Veröffentlichungen & Daten

R-IMP IT Studie - Interview mit Dr. Cristina Aurigemma (Policlinico Gemelli, Rom)

 

Die Ergebnisse der R-IMP IT (Revascularization Extent in IMPella ITalian Registry) Studie wurden im Rahmen des e-PCR 2020 von Dr. Cristina Aurigemma (Policlinico Gemelli, Rom) vorgestellt.

Die Ergebnisse der R-IMP IT (Revascularization Extent in IMPella ITalian registry) Studie wurden im Rahmen des e-PCR 2020 von Dr. Cristina Aurigemma (Policlinico Gemelli, Rom) vorgestellt. Es handelt sich dabei um eine Subanalyse des IMP-IT Registers (IMPella Italian Registry), das 2019 in der Late Breaking Clinical Trial Session beim EuroPCR von Dr Alaide Chieffo präsentiert und in Eurointervention 2020 publiziert wurde (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31422925/)

Wir sprachen mit Dr. Cristina Aurigemma, Professor Francesco Burzotta und Professor Carlo Trani über die Hintergründe, die Details und die Bedeutung dieser Daten in der klinischen Praxis.

Related Content

 

Interview Dr. Chieffo - Joint EAPCI /ACVC expert consensus document on percutaneous ventricular assist

Dr. Alaide Chieffo on the views of an expert panel and appraises the value of short-term pVAD.

Im Interview: Mechanische Kreislaufunterstützung in der Intensivmedizin

Prof. Jacob Eifer Møller verschafft einen Überblick über die neuesten Daten und Erkenntnisse zu der Verwendung von Impella Pumpen im…

Alle Blogbeiträge

NPS-853