Education Library

Alle Blogbeiträge

Ergebnisse filtern

Condition

Audience

Topic

Type

16. Mai 2022

DGK 2022 - Alle Aufzeichnungen on Demand

Hier finden Sie alle Aufzeichnungen unserer DGK Symposien 2022 on Demand.

03. Januar 2022

Dr. Mario Iannaccone im Interview: Vergleich von ECMO vs. ECpella bei Patienten mit kardiogenem Schock, der nicht nach einer Perikardiotomie aufgetreten ist: Eine aktualisierte Metaanalyse

Dr. Mario Iannaccone spricht im Interview über den Vergleich von ECMO vs. ECpella bei Patienten mit kardiogenem Schock, der nicht nach einer Perikardiotomie aufgetreten ist: Eine aktualisierte Metaanalyse.

03. Januar 2022

HFSA 2021: Klinische Evidenz zur Unterstützung einer komplexen PCI „mit Herzpumpe“ bei Herzinsuffizienz

Navin Kapur, MD, erörtert die klinische Evidenz für die sogenannte komplexe PCI „mit Pumpe“, insbesondere im Zusammenhang mit Patienten mit Herzinsuffizienz. Dr.

08. Dezember 2021

Interview mit Dr. Mario Iannaccone: Kurzfristige Ergebnisse der Impella® Kreislaufunterstützung bei perkutaner Koronarintervention mit hohem Risiko – eine systematische Überprüfung und Metaanalyse

Dr. Mario Iannaccone wird zu „Kurzfristige Ergebnisse der Impella Kreislaufunterstützung bei perkutaner Koronarintervention mit hohem Risiko – eine systematische Überprüfung und Metaanalyse“ interviewt.

19. November 2021

Interview mit Dr. Mario Iannaccone: Kurzfristige Ergebnisse von Impella® Herzpumpen bei kardiogenem Schock - Eine Übersicht und Metaanalyse von Beobachtungsstudien

Interview mit Dr. Mario Iannaccone: Kurzfristige Ergebnisse von Impella® Herzpumpen bei kardiogenem Schock: Eine Übersicht und Metaanalyse von Beobachtungsstudien

Based on publication in International Journal of Cardiology (2020)

19. November 2021

Einblicke in den Einsatz von MCS in der Herzchirurgie in Deutschland – IMCARS-Register

Prof. Böning aus (Gießen) stellte die Einrichtung eines europäischen MCS-Registers vor, das Impella und ECLS-Patienten umfasst. 

15. November 2021

Gibt es neue Lösungen für den Einsatz der pMCS bei strukturellen Herzerkrankungen?

PD Schmack (Essen) erklärte, dass Impella auch bei anderen Indikationen als CS Unterstützung bieten kann, z. B. bei strukturellen Herzerkrankungen mit Mitralinsuffizienz, aufgrund der Überschätzung der LV-Funktion. 

15. November 2021

Kombinierte Tx ECMO und pMCS: Wo liegt der Nutzen in der Herzchirurgie?

Prof. Potapov (Berlin) hob die Aktualisierung der ESC-Leitlinien für temporäre MCS von IIb auf IIa hervor.

15. November 2021

Verlängerte Unterstützung mit pMCS macht Bridge-to-Szenarien flexibler 

Dr. Bernhardt aus (Hamburg) demonstrierte den Nutzen der Impella® 5.0 und 5.5 Herzpumpen für die Überbrückung bis zur Entscheidungsfindung (Bridge-to-Entscheidung, BTD) bei Patienten mit unklarer neurologischer Prognose.

15. November 2021

Impella 5.5 mit SmartAssist: Neue Möglichkeiten der Validierung: Die Impact-Studie 

Prof. Reichenspurner aus Hamburg präsentierte das Studiendesign der ersten Pilotstudie der Studie IMpella Protected cArdiac surgery Trial (IMPACT).

15. November 2021

OPCAB-Operation: Bietet pMCS neue Perspektiven? – PRIME

Dr. Özkur (Mainz) stellte die PRIME-Studienreihe (PRotected off-pump coronary artery bypass grafting with IMpElla) zur Verbesserung der Ergebnisse bei OPCAB-Operationen vor. 

12. November 2021

Protected PCI als praktischen Ansatz zur mechanischen Kreislaufunterstützung bei elektiven komplexen PCI-Fällen

William O'Neill, MD, diskutiert die Protected PCI als praktischen Ansatz zur mechanischen Kreislaufunterstützung bei elektiven komplexen PCI-Fällen.

12. November 2021

Jeffrey Moses: PROTECT-III-Studie – Verbesserte Ergebnisse bei mit Impella Herzpumpen gestützten Hochrisiko-PCI-Patienten

Jeffrey Moses, MD, erörtert die verbesserten Ergebnisse, die in der PROTECT-III-Studie mit Impella Herzpumpen gestützten Hochrisiko-PCI-Patienten erzielt wurden.

12. November 2021

Best Practices bei der Behandlung von Hochrisiko-PCI-Patienten

Jason Wollmuth, MD, diskutiert Best Practices für die Behandlung von Hochrisiko-PCI-Patienten über den Large-Bore-Zugang und die intravaskuläre Bildgebung.

02. November 2021

Der kardiogener Shock – differenzierte Algorithmen mit pMCS im Spiegelbild der SCAI – Klassifikation

In seinem Vortrag erläutert Prof. Dr. Carsten Tschöpe die Klassifikation der Society for Cardiovascular Angiography & Interventions (SCAI) zur Beurteilung von Patienten im kardiogenen Schock.

Online Fortbildungen entdecken

NPS-891